REHA & AHB/AR

Klinikfinder

MEDIAN Klinik Graal-Müritz

Ostseeheilbad Graal-Müritz

Fachklinik für Orthopädie und Pneumologie,
Klinik für Anschlussheilbehandlung

18181 Ostseeheilbad Graal-Müritz


Ortsinfo

Nahe der Hansestadt Rostock und doch abseits von der Hektik der Großstadt liegt das Ostseeheilbad Graal-Müritz, umgeben von der Ostsee, der Rostocker Heide und dem Müritzer Hochmoor – eingebettet in riesige Mischwälder, die bis an den Strand heranreichen. Das gesunde Küstenklima der Ostsee, die Verbindung von Meer- und Waldluft, tragen in besonderer Weise zu einer erfolgreichen Heilbehandlung bei. 600 Meter vom Strand entfernt fügt sich die Klinik harmonisch in das Flair der traditionellen Bäderarchitektur ein, gelegen inmitten einer großzügigen Parkanlage und eigenem Waldstück.

Ausstattung

Das Haus hält Einzel- oder Doppelzimmer mit Dusche / WC, Telefon, Weckradio und TV bereit (240 Zimmer). Behindertengerechte Ausstattung, Notrufanlagen, WLAN-Hotspot, Friseur, Fußpflege- und Kosmetikstudio sind im Haus vorhanden. Die Speisekarte umfasst eine abwechslungsreiche und ausgewogene Kost, die alle Kostarten, einschließlich Schonkost und vegetarische Kost, bereithält. Professionelle Diätberatung in einer Lehrküche ist Teil unserer Gesundheitsberatung. Gymnastik- und Kreativräume sowie gemütliche Aufenthaltsbereiche bieten Ihnen viele Sport- und Freizeitmöglichkeiten.

Zusätzliche Leistungen

  • Unterbringung von Begleitpersonen und Begleitkindern möglich
  • Transfer vom/zum Bahnhof Graal-Müritz

Hauptindikationen

AHB/ARRehaKinder RehaHauptindikation nach Versorgungsvertrag
Krankheiten der Atmungsorgane
    Entzündlich-rheumatische Erkrankungen
    • mit Zustand nach künstlichem Gelenkersatz
    Degenerative Erkrankungen des Stütz- u. Bewegungsapparates
    • u. a. maligne und benigne Systemerkrankungen des Skelettsystems
    Unfall- und Verletzungsfolgen
      Stoffwechselerkrankungen

        Zusatzindikationen

        • Gastroenterologische Erkrankungen
          • Neurologische Erkrankungen
            • Hauterkrankungen
              • Psychische Erkrankungen

                Gegenindikationen

                • Infektiöse und parasitäre Erkrankungen
                • Akute Psychosen
                • Suchterkrankungen
                • Psychiatrische Erkrankungen
                • Akute Hauterkrankungen

                Besondere Qualitätsmerkmale in Ausstattung, Personal, Konzeption

                • Für Diagnostik und Therapie stehen Geräte auf dem neuesten Stand medizinischer Erkenntnisse zur Verfügung.
                • Aktives Gesundheitstraining, Ernährungsberatung, Lehrküche und Psychotherapie sind ebenfalls Teil unseres interdisziplinär ausgerichteten Gesamtkonzeptes.
                • Lungenfunktionsdiagnostik
                • Gefäß-Doppleruntersuchung
                • Großes Bewegungsbad mit drei Einzelbewegungsbädern
                • Med. Muskeltraining, Rückenschule
                • Kooperation mit Uni-Kliniken Orthopädie
                • Praxis für Dermatologie
                • Praxis für Logopädie
                • Praxis für Ergotherapie
                • Praxis für Physiotherapie
                • Zertifiziert nach: DIN EN ISO 9001:2015, System QM-Reha 2.0
                • Multimediale-Schulungsräume
                • Orthopädietechnische Versorgung

                Ansprechpartner

                Ärztliche Leitung:

                Orthopädie: Frau Dr. med. Martina Wendt-Moyé
                Pneumologie: Frau Asenka Velikovska

                Verwaltung:

                Frau Schuster, Frau Mathews, Frau Hallier, Frau Riebeling
                Tel.: 038206 8-3010
                Fax: 038206 8-3019


                MEDIAN Klinik Graal-Müritz
                Rostocker Straße 1
                18181 Ostseeheilbad Graal-Müritz

                E-Mail

                kontakt.graal-mueritz@median-kliniken.de

                Webseite

                www.median-kliniken.de

                IK

                IK 511 300 469

                PDF (Drucken / Speichern)

                SERVICE-TELEFON: 0214 35769-0