REHA & AHB/AR

Klinikfinder

Klinik am schönen Moos

Bad Saulgau

Klinik für Psychosomatische Medizin, Psychiatrie und Psychotherapie

88348 Bad Saulgau


Ortsinfo

Bad Saulgau ist eine staatlich anerkannte Kurstadt an der Oberschwäbischen Barock- und Schwäbischen Bäderstraße auf einer Höhe von 587 Metern in zentraler Lage Oberschwabens gelegen. Sie ist eingebettet zwischen Donau und Bodensee in einer sanft gewellten, von parkähnlichem Wechsel zwischen Feldern, Wiesen und Wäldern geprägten Landschaft mit reizarmem Schonklima und schadstoffarmer Luft. Der Ort ist idealer Ausgangspunkt für Tagesausflüge in das Donautal, an den Bodensee, auf die Schwäbische Alb oder in das Allgäu, sei es mit dem Auto, dem Fahrrad oder auch zu Fuß. Badeseen in der näheren Umgebung ermöglichen im Sommer eine erfrischende Abkühlung. Bad Saulgau hält ein buntes gastronomisches Angebot und ein reichhaltiges Kultur- und Freizeitprogramm mit Kunst, Musik und Theater bereit. „Fasnet“ und „Bächtlefest“ sind farbenfrohe saisonale Höhepunkte im Februar und Juli.

Ausstattung

Die modernen Gebäude bestechen durch eine reizvolle architektonische Gestaltung, ruhig gelegen direkt neben dem Kurgarten und der Sonnenhof-Therme mit ihren Dampf- und Römerbädern und einer großen Whirlpool- und Saunalandschaft.
Die 194 Einzelzimmer, 2 Paarzimmer und 36 Familienappartements im gehobenen Standard verfügen über Balkon, Duschbad/WC und Selbstwahltelefon. Drei Zimmer sind rollstuhlgerecht ausgestattet. Die Klinik bietet darüber hinaus Schwimmbad, Sporthalle, Fitnessraum, Cafeteria, Spiel- und Bastelzimmer, Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände und Außenflächen.

Zusätzliche Leistungen

  • Unterbringung von Begleitpersonen
  • Mitaufnahme und Tagbetreuung von Begleitkindern ab 2 Monate bis 18 Jahre in eigens dafür eingerichteten familiengerechten Zimmern

Hauptindikationen

AHB/ARRehaKinder RehaHauptindikation nach Versorgungsvertrag
Psychosomatische / psychovegetative Erkrankungen
    Psychische Erkrankungen

      Gegenindikationen

      • akutmedizinische Behandlungsbedürftigkeit
      • akute Eigen- und Fremdgefährdung
      • inadäquate Eigenverantwortung
      • unzureichende Integrations- bzw. Kooperationsfähigkeit
      • mangelnde Behandlungs- und Rehabilitationsfähigkeit

      Besondere Qualitätsmerkmale in Ausstattung, Personal, Konzeption

      • Setting für Trauerbewältigung
      • Setting für Angststörungen
      • Setting für Traumafolgestörungen
      • Setting für ADHS im Erwachsenenalter
      • Setting für Psychosomatik der zweiten Lebenshälfte
      • Interkulturelle Psychosomatik
      • Behandlung und sprachliche Verständigung in türkisch, griechisch, russisch
      • Schnelle und unkomplizierte Aufnahme
      • Möglichkeit zur Hausführung
      • Externe QS-Programme (Deutsche Rentenversicherung Bund)
      • Zertifiziert nach Q-Reha und RAL

      Ansprechpartner

      Geschäftsführung:

      Andrea Traub

      Ärztliche Leitung:

      Karlemann Timm, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, Rehabilitationswesen

      Chefarztsekretariat:

      Sabine Nußbaum, Tel.: 07581 507-252

      Patientenmanagement:

      Tel.: 07581 507-191/-194, Fax: 07581 507-375

      Rezeption:

      Tel.: 07581 507-0


      Klinik am schönen Moos
      Am schönen Moos 7
      88348 Bad Saulgau

      Webseite

      www.klinik-a-s-moos.de

      IK

      IK 510 840 482

      PDF (Drucken / Speichern)

      SERVICE-TELEFON: 0214 35769-0