REHA & AHB/AR

Klinikfinder

Kliniken Bad Neuenahr

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Orthopädische Fachklinik Kurköln
Orthopädisch-rheumatologische Fachklinik Jülich

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler


Ortsinfo

Die Orthopädische Fachklinik Kurköln und die Orthopädisch-rheumatologische Fachklinik Jülich in Bad Neuenahr-Ahrweiler sind sowohl räumlich als auch organisatorisch miteinander verbunden. Der Gesamtkomplex besteht aus mehreren Häusern, die durch Verbindungsgänge eine Einheit bilden. Die Kliniken liegen in ebener Lage direkt an der Ahr und verfügen jeweils über eigene Therapieabteilungen. Kulturelle, kulinarische und Einkaufswünsche können Sie sich in unmittelbarer Nähe der Kliniken erfüllen.

Ausstattung

Stationäre und ambulante Rehabilitation, Anschlussrehabilitation; 340 helle, behaglich eingerichtete Einzelzimmer mit komfortablen, elektrisch höhenverstellbaren Betten, Dusche und WC, Kabel-TV mit Videotext und Direktwahltelefon, Notruf-System, teilweise Minibar und Tresor, zum Teil behindertengerecht und für Rollstuhlfahrer geeignet, Internet-Café, HotSpot-Bereich, Schwimmbad (12,50 x 25 m), Therapiebecken mit Hebelifter, Bibliothek, Räumlichkeiten für Fitness, Freizeit und Entspannung, Liegewiese, Sonnenterrasse, Kiosk. In die hauseigene Kapelle laden die Klinikseelsorger ein. In unmittelbarer Nähe befinden sich ein Café und Frisör.

Zusätzliche Leistungen

  • Orthopädische und nicht invasive internistische Diagnostik
  • Chirotherapie, Naturheilverfahren, multimodale Schmerztherapie, Verfahren zur Entspannung und Schmerzbewältigung
  • Osteoporosebehandlung
  • Mitbehandlung von Komorbiditäten / Internistische Erkrankungen

Hauptindikationen

AHB/ARRehaKinder RehaHauptindikation nach Versorgungsvertrag
Degenerative Erkrankungen des Stütz- u. Bewegungsapparates
  • Degenerativ-rheumatische Erkrankungen, d. h. schmerzhafte oder beweglichkeitseinschränkende überlastungs- und/oder verschleißbedingte Erkrankungen der knöchernen, muskulären, nervalen und bindegewebigen Anteile des Haltungs- und Bewegungsapparates (Wirbelsäule und Gelenke)
  • Zustände nach Frakturen und Operationen am Haltungs- und Bewegungsapparat einschließlich künstlichem Gelenkersatz und Wirbelsäuleneingriff
  • Zustand nach Amputation / Prothesenversorgung
Entzündlich-rheumatische Erkrankungen
  • bei Zuständen nach rheumachirurgischen Eingriffen

Zusatzindikationen

  • Schmerzerkrankungen
    • multimodale Schmerztherapie bei chronischem Schmerz
  • Stoffwechselerkrankungen
    • Diabetes mellitus (incl. diabetisches Fußsyndrom)

Gegenindikationen

  • Aktive infektiöse Krankheitsbilder mit Isolierungsbedarf

Besondere Qualitätsmerkmale in Ausstattung, Personal, Konzeption

  • Personelle und apparative Ressourcen im Bereich Diabetologie
  • Ausgewogenes, ballaststoffreiches Ernährungskonzept; Diäten, wie Schonkost, Diabetes- und Reduktionskost durch das Diabetes Team (Diabetologe (DDG)), Internisten, Diabetes-Beraterin (DDG) und staatlich geprüfte Diätassistentinnen
  • In einem ganzheitlichen Konzept interdisziplinär arbeitendes Team von Medizinern, Pflegekräften, Physiotherapeuten, Masseuren, Ergotherapeuten, Ernährungsberatern, klinischen Sozialarbeitern und klinischen Psychologen
  • Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und QMS-Reha 3.0

Ansprechpartner

Chefärzte Orthopädische Fachklinik Kurköln:

Katja Mahl,
Fachärztin für Chirurgie, Fachärztin für Physikalische und Rehabilitative Medizin, Sozialmedizin, Rehabilitationswesen, Ärztliches Qualitätsmanagement, Qualifikation Osteopathie (IFAO), Fachgebundene Röntgendiagnostik: Skelett
Dr. med. Jens Leonhard,
Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin, Notfallmedizin, Proktologie, Sozialmedizin, Röntgendiagnostik fachgebunden, Leitender Notarzt
Tel.: 02641 74-2060

Chefarzt Orthopädisch-rheumatologische Fachklinik Jülich:

Dr. med. Markus Becker
Facharzt für Orthopädie, Unfallarzt, Osteologe DVO, Chirotherapie – Sportmedizin
Tel.: 02641 74-4092

Patientenverwaltung:

Claudia Iking
Tel.: 02641 74-2000

Rezeption:

Tel.: 02641 74-0


Kliniken Bad Neuenahr GmbH & Co. KG
Landgrafenstraße 32-38
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

E-Mail

info@kliniken-badneuenahr.com

Webseite

www.kliniken-bad-neuenahr.de

IK

IK 260 710 203

PDF (Drucken / Speichern)

SERVICE-TELEFON: 0214 35769-0