REHA & AHB/AR

Klinikfinder

Paracelsus-Wittekindklinik

Bad Essen

Fachklinik für Psychosomatische Erkrankungen

49152 Bad Essen


Ortsinfo

Der Kurort Bad Essen mit seinem malerischen Markt- und Dorfplatz liegt unmittelbar am Rand des Wiehengebirges in der Nähe von Osnabrück (25 km). Als staatlich anerkanntes Sole-Heilbad verfügt Bad Essen über eine Sole-Arena und ein Sole-Freibad. Die Paracelsus-Wittekindklinik ist ca. 1 km vom Ortskern Bad Essen entfernt, auf einer Kuppe des Wiehengebirges gelegen, umgeben vom typischen Mischwald des Gebirgszuges. Großzügige Außenanlagen laden zum Verweilen, Spazierengehen und Durchatmen ein.

Ausstattung

In der psychosomatisch/psychotherapeutischen Wittekindklinik stehen für erwachsene Patienten insgesamt 100 moderne, fachgerechte Behandlungsplätze zur Verfügung. Sie wohnen in modern eingerichteten Einzelzimmern. Begleitkinder bis 6 Jahre können mit aufgenommen werden. Alle Zimmer sind mit Dusche, WC, Telefon und Radio ausgestattet. Zur Klinik gehören zahlreiche Funktions-, Aufenthalts-, Freizeit- und Fitnessräume – u. a. Schwimm- und Bewegungsbad, Sauna, Sporthalle.

Zusätzliche Leistungen

  • Möglichkeit des ambulanten Vorgesprächs
  • Unterbringung von Begleitkindern
  • Tagesbetreuung auch von Säuglingen und Kleinkindern

Hauptindikationen

AHB/ARRehaKinder RehaHauptindikation nach Versorgungsvertrag
Psychische Erkrankungen
  • Essstörungen (Bulimie und Adipositas)
  • Neurosen, Phobien
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Psychische Fehlverarbeitungen
Psychosomatische / psychovegetative Erkrankungen
  • psychosomatische Erkrankungen i. e. S. Colitis, Ulcerosa, Morbus Crohn, Migräne, Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre, Allergien
  • funktionelle bzw. psychovegetative Körperstörungen wie Störungen der Sexualität, psychogener Kopfschmerz und Schlafstörungen
  • Pathologisches Glücksspiel/Mediensucht

Zusatzindikationen

  • Neurologische Erkrankungen
    • Polyneuropathien, Multiple Sklerose
  • Stoffwechselerkrankungen
    • Diabetes mellitus, Übergewicht
  • Herz-Kreislauferkrankungen
    • Schmerzerkrankungen
      • Chronische Schmerzzustände

    Gegenindikationen

    • Akute Suizidalität, akute Psychosen

    Besondere Qualitätsmerkmale in Ausstattung, Personal, Konzeption

    • Tiefenpsychologisch/psychoanalytisches Konzept mit verhaltenstherapeutischen Elementen
    • Kinderbetreuung von Begleitkindern bis zum Alter von 6 Jahren
    • Therapiegruppe für essgestörte Patienten und junge Erwachsene
    • Therapiegruppe für Polizeibedienstete und Einsatzkräfte
    • Therapiegruppe für spielsüchtige Patienten
    • Therapieangebot für Patienten mit besonderen beruflichen Problemlagen (MBOR)
    • Angehörigen- u. Paargespräche
    • Behandlung von Schwangeren
    • Behandlung von Behinderten
    • Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und DEGEMED

    Ansprechpartner

    Chefärztin:

    Dr. med. Christiane König
    Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Zusatzbezeichnung Psychotherapie

    Ärztlicher Direktor:

    Dr. med. Peter Subkowski
    Facharzt für Neurologie, Psychiatrie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychoanalyse, Sozialmedizin, Rehabilitationswesen

    Klinikmanager:

    Dirk Wehmeier
    Tel.: 05472 935-01
    Fax: 05472 935-233


    Paracelsus-Wittekindklinik
    Empterweg 5
    49152 Bad Essen

    E-Mail

    wittekindklinik@paracelsus-kliniken.de

    Webseite

    www.paracelsus-kliniken.de/wittekindklinik

    IK

    IK 510 343 561

    PDF (Drucken / Speichern)

    SERVICE-TELEFON: 0214 35769-0