REHA & AHB/AR

Klinikfinder

SRH Gesundheitszentrum Waldbronn

Waldbronn

Fachklinik für Orthopädie und Neurologie

76337 Waldbronn


Ortsinfo

Das SRH Gesundheitszentrum Waldbronn ist eine Rehabilitationsklinik zur Behandlung von orthopädischen und neurologischen Krankheitsbildern. Die medizinische Versorgung wird durch das vielfältige Therapieangebot der Physiotherapie, Sporttherapie, Physikalischen Therapie, Ergotherapie, Logopädie, Klinischen Psychologie, Sozialberatung und Ernährungsberatung ergänzt. Zudem bietet das SRH Gesundheitszentrum Waldbronn die wohnortnahe Intensivierte Rehabilitationsnachsorge, kurz IRENA, der Deutschen Rentenversicherung an.
Die Klinik liegt am Waldrand von Waldbronn und in unmittelbarer Nähe zum Kurpark und der Albtherme Waldbronn. Auch der zentrale Marktplatz mit verschiedenen Läden ist per Bus und zu Fuß gut zu erreichen. Im Sommer kann die Kneippanalge auf dem Klinikgeländer genutzt werden.
Das SRH Gesundheitszentrum Waldbronn, ist Teil der SRH Gesundheitszentren Nordschwarzwald und gehört zu der SRH Kliniken GmbH. Mit 10 Akutkliniken und sechs Rehakliniken, sowie einer Vielzahl an MVZ´s gehört die SRH Kliniken GmbH zu den führenden privaten Klinikträgern.

Ausstattung

220 Betten (135 Orthopädie, 85 Neurologie), alle Zimmer mit Dusche/WC, Telefon, TV, Schwesternrufanlage, Rollstuhlfahrerzimmer, WLAN, Schwimmbad, Bibliothek, Tischtennis, Brettspiele, Cafeteria/Kiosk, Lehrküche, Aquarium, MTT-Raum.

Zusätzliche Leistungen

  • Aufnahme von Begleitpersonen möglich
  • Ambulante Rehabilitation
  • Sozialberatung
  • Intensivierte Rehabilitationsnachsorge der Deutschen Rentenversicherung (IRENA)
  • Psychologische / neuropsychologische Ambulanz zur Erstellung sozialmedizinischer Gutachten zu Berufsunfähigkeit, Erwerbsunfähigkeit und Unfallfolgen
  • Ambulante psychotherapeutische Behandlung (Privatambulanz)

Hauptindikationen

AHB/ARRehaKinder RehaHauptindikation nach Versorgungsvertrag
Degenerative Erkrankungen des Stütz- u. Bewegungsapparates
  • alle orthopädischen und unfallchirurgischen Krankheitsbilder
  • Wirbelsäulenleiden
  • Schmerzhafte Veränderungen an Gelenken, Muskeln, Sehnen und Faszien
  • Chronische Schmerzen
  • nach endoprothetischem Gelenkersatz
  • nach operativer Versorgung von Frakturen und anderen Verletzungen
Neurologische Erkrankungen
  • alle der neurologischen Rehabilitation zugänglichen Erkrankungen und Fähigkeitsstörungen
  • Hirninfarkte, Hirnblutungen
  • Traumatische Schädigungen des zentralen und peripheren Nervensystems
  • Gutartige und bösartige Tumore des Nervensystems
  • Entzündungen des Nervensystems, z.B. Multiple Sklerose
  • Morbus Parkinson
  • Epilepsie
  • Krankheiten peripherer Nerven
  • Muskelkrankheiten
  • Degenerative Erkrankungen des zentralen Nervensystems, wie amyotrophe Lateralsklerose (ALS)

Besondere Qualitätsmerkmale in Ausstattung, Personal, Konzeption

  • Sozialberatung
  • Dynamische Symptomorientierte Individualtherapie (DSI)
  • Sprach; Sprech- und Schlucktherapie
  • Hirnleistungstraining
  • Lehrküchen der Ernährungsberatung zum metabolischen Syndrom
  • Monatsprogramm mit verschiedenen Freizeitangeboten
  • Wundmanagement
  • Hilfsmittelberatung
  • Vorträge
  • Aquarium
  • Ganztägige Samstagsanreise
  • Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und QMS-REHA

Ansprechpartner

Chefärzte:

Orthopädie: Ewald Höschele
Neurologie: Dr. Klaus-Martin Stephan

Verwaltungsleitung:


Jörg Schowalter

Patientenservice:

Telefon: 07083 926-4444 oder kostenlose Service-Hotline: 0800 0443344, Fax: 07083 926-4019, patientenservice@gns.srh.de


SRH Gesundheitszentrum Waldbronn
Gisela-und-Hans-Ruland-Straße 1
76337 Waldbronn

E-Mail

info@gns.srh.de

Webseite

www.gesundheitszentren-nordschwarzwald.de

IK

IK 510 825 085

PDF (Drucken / Speichern)

SERVICE-TELEFON: 0214 35769-0