REHA & AHB/AR

Klinikfinder

SRH Gesundheitszentrum Bad Herrenalb

Bad Herrenalb

Fachklinik für Orthopädie, Kardiologie und Angiologie

76332 Bad Herrenalb


Ortsinfo

Das SRH Gesundheitszentrum Bad Herrenalb ist eine Rehabilitationsklinik zur Behandlung von orthopädischen und kardiologischen/angiologischen Krankheitsbildern. Die medizinische Versorgung wird durch das vielfältige Therapieangebot der Physiotherapie, Sporttherapie, Physikalischen Therapie, Ergotherapie, Logopädie, Klinischen Psychologie, Sozialberatung und Ernährungsberatung ergänzt. Zudem ist das SRH Gesundheitszentrum Bad Herrenalb zertifizierte Lehrklinik für Ernährungsmedizin und zertifiziere AHB-Klinik für herzkranke Diabetiker.
Die Klinik ist schön gelegen mit Blick über Bad Herrenalb. In der Klinik selbst befindet sich ein Friseurladen, sowie ein Kiosk. Ein Kneippbecken finden Sie im Außenbereich
Das SRH Gesundheitszentrum Bad Herrenalb, ist Teil der SRH Gesundheitszentren Nordschwarzwald und gehört zu der SRH Kliniken GmbH. Mit 10 Akutkliniken und sechs Rehakliniken, sowie einer Vielzahl an MVZ´s gehört die SRH Kliniken GmbH zu den führenden privaten Klinikträgern.

Ausstattung

275 Betten (145 Orthopädie; 89 Neurologie, 130 Kardiologie/ Angiologie), alle Zimmer mit Dusche/WC, Telefon, TV, Schwesternrufanlage, Rollstuhlfahrerzimmer, WLAN, Schwimmbad, Bibliothek, Billardtisch, Tischkicker, Brettspiele, Cafeteria/ Kiosk, Lehrküche , MTT-Raum.

Zusätzliche Leistungen

  • Aufnahme von Begleitpersonen möglich
  • Ambulante Rehabilitation
  • Sozialberatung
  • Psychokardiologische Betreuung
  • Neuropsychologische Diagnostik bei Z.n.
  • Diabetesberatung
  • Lehrküchen der Ernährungsberatung zum metabolischen Syndrom
  • Schulungsprogramme der Ernährungs- & Diabetesberatung zur Gewichtsreduktion & Diabetes

Hauptindikationen

AHB/ARRehaKinder RehaHauptindikation nach Versorgungsvertrag
Degenerative Erkrankungen des Stütz- u. Bewegungsapparates
  • Alle orthopädischen und unfallchirurgischen Krankheitsbilder
  • Wirbelsäulenleiden
  • Schmerzhafte Veränderungen an Gelenken, Muskeln, Sehnen und Faszien
  • Chronische Schmerzen
  • nach endoprothetischem Gelenkersatz
  • nach operativer Versorgung von Frakturen und anderen Verletzungen
Herz-Kreislauferkrankungen
  • Kardiologische und Angiologische Behandlungsschwerpunkte:
    • nach Herzinfarkt
    • nach aortokoronarem Bypass
    • nach Schrittmacher- bzw. ICD-Implantation
    • bei Herzinsuffizient (ischämisch/ Kardiomyopathie)
    • nach Herzklappenersatz
    • bei Herzrhythmusstörungen
    • nach Implantation eines Linksherzunterstützungssystems
    • nach Operation der großen Gefäße
    • nach Lungenembolie

Besondere Qualitätsmerkmale in Ausstattung, Personal, Konzeption

  • Sozialberatung
  • Schmerztherapie mit Röntgen-gezielten Wirbelsäulennahen Infiltrationen
  • Lehrküchen der Ernährungsberatung zum metabolischen Syndrom
  • Wundmanagement
  • Hilfsmittelberatung
  • Vorträge
  • Ganztägige Samstagsanreise
  • Kneippanlage
  • Monatsprogramm mit verschiedenen Freizeitangeboten
  • Zertifizierte Lehrklinik für Ernährungsmedizin
  • Zertifizierte AHB-Klinik für herzkranke Diabetiker
  • Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und QMS-REHA

Ansprechpartner

Chefärzte:

Orthopädie: Prof. Dr. med. Andreas Veihelmann
Kardiologie/ Angiologie: Dr. med. Eberhard Waibel

Verwaltungsleitung:

N.N.

Zentrales Patientenservicecenter:

Telefon: 07083 926-4444 oder kostenlose Service-Hotline: 0800 0443344, Fax: 07083 926-4019, patientenservice@gns.srh.de


SRH Gesundheitszentrum Bad Herrenalb
Falkenburgstraße 2
76332 Bad Herrenalb

E-Mail

info@gns.srh.de

Webseite

www.gesundheitszentren-nordschwarzwald.de

IK

IK 510 824 676

PDF (Drucken / Speichern)

SERVICE-TELEFON: 0214 35769-0