REHA & AHB/AR

Klinikfinder

Waldburg-Zeil Klinik Schwabenland

Isny-Neutrauchburg

Fachklinik für Innere Medizin

88316 Isny-Neutrauchburg


Ortsinfo

Die Klinik Schwabenland, eine von 12 Waldburg-Zeil Kliniken, ist als Fachklinik für Innere Medizin auf die Therapie und die Rehabilitation bei kardiologischen und onkologischen Erkrankungen spezialisiert. Zu den Spezialgebieten der kardiologischen Abteilung in der Klinik Schwabenland gehört die Behandlung von kardiologischen, arteriell-angiologischen sowie Stoffwechselerkrankungen. Das Therapiekonzept der Klinik Schwabenland setzt sich aus mehreren Bausteinen zusammen, denn wir möchten krankheitsauslösende Ursachen, also Risikofaktoren, nachhaltig und deutlich reduzieren. In unserer Fachabteilung Onkologie behandeln wir im Bereich der Anschlussrehabilitationen (AR) schwerpunktmäßig Patientinnen und Patienten mit Mamma-, Bronchial- und Schilddrüsen-Karzinomen sowie hämatologischen Systemerkrankungen. Dazu gehört die frühe Nachsorge und Rehabilitation von Knochenmark- und Blutstammzelltransplantierten.
Eingebunden in die sanfte Hügellandschaft des Westallgäus befindet sich die Klinik nahe eines weitläufigen Naturschutzgebietes in Isny-Neutrauchburg. Aufgrund der heilklimatischen und nebelfreien Höhenlage ist Isny als Heilklimatischer Kurort anerkannt, mit mildem Reizklima und klarer Wald- und Bergluft zu jeder Jahreszeit.

Ausstattung

Die Klinik verfügt über 224 freundlich eingerichtete Einzelzimmer mit Balkon. Auf besonderen Wunsch stehen für Begleitpersonen auch Doppelzimmer in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Zum Standard gehören Dusche/WC, Radio, Fernseher und Wertfach, Telefon gegen Gebühr sowie WLAN (Eco-Tarif gebührenfrei, Premium-Tarif gebührenpflichtig) im Zimmer. Die Klinik Schwabenland ist in vielen Bereichen rollstuhlgerecht.
Darüber hinaus gibt es zahlreiche Behandlungsräume für Einzel-, Kleingruppen- und Gruppentherapie, mehrere mit modernen Trainingsgeräten ausgestattete Therapieräume, ein Bewegungsbad, moderne Vortrags- und Medienräume, ein Café mit Sonnenbalkon und Kiosk sowie verschiedene Freizeit- und Aufenthaltsräume.
Große und helle Speise- und Aufenthaltsräume lassen sich zur Entspannung und Geselligkeit nutzen. Das Freizeitangebot innerhalb der Klinik bietet mit Vorträgen, Filmabenden, Diavorträgen, Konzerten und kreativen Möglichkeiten viel Abwechslung.

Hauptindikationen

AHB/ARRehaKinder RehaHauptindikation nach Versorgungsvertrag
Herz-Kreislauferkrankungen
  • Zustand nach
    • Herzinfarkt
    • kardiologischer Intervention wie PTCA oder Stent-Einlage bei Angina pectoris oder akutem Koronarsyndrom
    • Herz- bzw. Herz-Lungen-Transplantation
    • Kunstherzimplantation
    • Defibrillator- oder Schrittmacherimplantation
    • schwer verlaufende Kardiomyopathien
  • Rauchertherapie
  • Psychokardiologie
Krankheiten der Gefäße
    Stoffwechselerkrankungen
    • Diabetes-Einstellung und Typ 2-Diabetikerschulung
    Onkologische Erkrankungen
    • Anschlussheilbehandlung nach operativer strahlen-, chemo-, hormon- und/oder immuntherapeutischer Behandlung von
      • Mamma-Karzinomen
      • Bronchial-Karzinomen
      • Schilddrüsen-Karzinomen
    • Hämatologische Systemerkrankungen (Leukämien, Hodgkin- und Non-Hodgkin-Lymphone, Multiples Myelom, myeloproliferative Neoplasien)
    • Frühe Rehabilitation nach autologen und allogenen Knochenmark- oder Blutstammzelltransplantationen
    • Psychoonkologie

    Gegenindikationen

    • Demenz und Hirnorganisches Psychosyndrom
    • Tracheostoma
    • Patienten mit Aufnahmeindikationen, die eindeutig außerhalb des Aufnahmekataloges liegen

    Besondere Qualitätsmerkmale in Ausstattung, Personal, Konzeption

    • Allgemein:
      • Komplettes Spektrum der konservativ kardiologischen Funktionsdiagnostik (EKG, Ergometrie, ECHO, Lungenfunktion, TEE, Stress-ECHO, Spiroergometrie, LZ-RR, LZ-EKG, Schlaf-Apnoe-Diagnostik, SM-Kontrollen, Defi-Kontrollen, Bodyplethysmografie)
      • Überwachungsstation mit umfassendem Monitoring
      • spezielle Angebote für junge Patienten
      • Teilnahme am Qualitätssicherungsprogramm der DRV
      • Zertifizierung nach QMS-Reha, Kardiologische Rehabilitation nach den Qualitätsstandards der DGPR
    • Therapieangebote aus den Bereichen:
      • Sport- und Bewegung
      • Physiotherapie
      • Ergotherapie (Behandlung von Polyneuropathien, Fuß-Sensi-Raum)
      • Sozialrechtliche Beratung und Nachsorge
      • Essen und Trinken (Kochkurse, Ernährungsberatung)
      • Entspannung (AT, PME, Tai Chi, meditativer Tanz, Salzlounge)
      • Psychologische Betreuung
      • Therapeutisches Gestalten
      • Motivation und Schulung
    • Bitte beachten Sie, dass wir unser Therapie- und Freizeitangebot coronabedingt eingeschränkt haben.

    Ansprechpartner

    Klinikleitung:

    Klinikdirektor Horst Veile-Reiter

    Chefarzt Kardiologie:

    Dr. med. Roman Schmucker, Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Spezielle Internistische Intensivmedizin im Gebiet Innere Medizin, Betriebsmedizin, Sportmedizin, Kardiovaskulärer Präventivmediziner

    Chefärztin Onkologie:

    Dr. med. Felicitas Claaß, Fachärztin für Innere Medizin und Onkologie und Hämatologie Zusatzbezeichnung: Palliativmedizin

    Bettendisposition:

    Tanja Weber, Telefon 07562 71-1202, tanja.weber@wz-kliniken.de


    Waldburg-Zeil Kliniken GmbH & Co. KG
    Klinik Schwabenland
    Waldburgallee 3-5
    88316 Isny-Neutrauchburg

    E-Mail

    info@klinik-schwabenland.de

    Webseite

    www.klinik-schwabenland.de

    IK

    IK 260 841 370

    PDF (Drucken / Speichern)

    SERVICE-TELEFON: 0214 35769-0