REHA & AHB/AR

Klinikfinder

PASSAUER WOLF Reha-Zentrum Nittenau

Nittenau

Neurologie • Geriatrie • Uro-/Onkologie

93149 Nittenau


Ortsinfo

Das PASSAUER WOLF Reha-Zentrum Nittenau liegt eingebettet im Gesundheitscampus Nittenau mit zahlreichen Praxen u. a. Fachärzten für Innere Medizin und Allgemeinmedizin. Ruhe und Erholung bieten der hauseigene Garten sowie die Natur im malerischen Regental. Die Verbindung aus Spitzenmedizin & Wohlfühlambiente gestalten wir für unsere Gäste sorgfältig.

Ausstattung

Das PASSAUER WOLF Reha-Zentrum Nittenau verfügt über 137 Einzel- bzw. Zweibettzimmer, behindertengerecht ausgestattet mit Dusche und WC, großteils mit Balkon, TV, Telefon, WLAN, hauseigenes Bewegungsbad.

Wir schöpfen aus einem breiten Spektrum in den Bereichen Diagnostik und Therapie:

Diagnostik
Labor, EEG, EMG, ENG, evozierte Potenziale, neuropsychologische Diagnostik, Doppler- u. Duplex-Sonographie, Ruhe-EKG, LZ-EKG, LZ-RR-Messung, endoskopische Schluckdiagnostik, abdominelle und Uro-Sonographie, Uroflowmetrie, Uro-Endoskopie

Therapie
Physiotherapie/Krankengymnastik, Massage, Sporttherapie, Medizinische Trainingstherapie, Wassergymnastik, Physikalische Therapie, Ergotherapie, Sprach- und Schlucktherapie, Neuropsychologie, Klinische Psychologie, Entspannungstherapie, Autogenes Training, PMR, Feldenkrais, Laufbandtherapie mit Körpergewichtsentlastung und computergestütztes Balancetraining, Sozialberatung, Ernährungsberatung, Lehrküche, Gesundheitsschulungen

Zusätzliche Leistungen

  • baulich verbunden mit dem PASSAUER WOLF Senioren-Zentrum Nittenau (Vollstationäre Pflege, Kurzzeitpflege, Betreutes Wohnen): Möglichkeit zur Reha für pflegende Angehörige
  • PASSAUER WOLF Privat: Leistungen für Selbstzahler und Privatversicherte, die sich mehr Komfort leisten möchten

Hauptindikationen

AHB/ARRehaKinder RehaHauptindikation nach Versorgungsvertrag
Neurologische Erkrankungen
  • Phasen C und D
    • nach Schlaganfall
    • bei Schädel-Hirn-Trauma
    • nach Operationen an Gehirn oder Rückenmark
    • bei Multipler Sklerose
    • bei Morbus Parkinson
    • bei Muskelerkrankungen
    • bei Erkrankungen des peripheren Nervensystems
  • Phase B Neurologische Frührehabilitation nach schwersten Verletzungen des Gehirns und Rückenmarks, des peripheren Nervensystems sowie der Muskulatur (z. B. nach schwerem Schlaganfall oder bei schwerem Schädel-Hirn-Trauma)
Geriatrische Erkrankungen
  • bei Mehrfacherkrankungen im höheren Lebensalter
Onkologische Erkrankungen
  • nach Tumorbehandlungen sowie Strahlen- oder Chemotherapien
  • bei neuro-urologischen Erkrankungen
  • nach tumorchirurgischen Eingriffen bei bösartigen Neubildungen von Niere und Harnleiter, Harnblase, Prostata und Harnröhre
  • bei Harninkontinenz, Blasenfunktionsstörungen oder erektiler Dysfunktion

Zusatzindikationen

  • Besonderer Hinweis: Für pflegende Angehörige geeignet.

Besondere Qualitätsmerkmale in Ausstattung, Personal, Konzeption

  • alle stationären neurologischen Rehabilitationsphasen nach BAR (Phasen B, C und D)
  • ambulante Nachsorge (Therapieambulanz)
  • Schluckdiagnostik und -therapie
  • Konzepte: Sturzprophylaxe / Kontinenztraining
  • 40 Jahre Erfahrung in der Medizinischen Rehabilitation
  • enge Zusammenarbeit mit der Deutschen Kontinenz Gesellschaft
  • Zertifiziertes Qualitätsmanagement DIN EN ISO, DEGEMED
  • Wir erbringen unsere Leistungen in einer zertifizierten Klinikorganisation.

Ansprechpartner

Chefarzt Neurologie und Geriatrie:

Stephan Graeber, Tel.: 09436 950-800

Urologie:

Dr. med. Dimiter Tabakov, Tel.: 09436 950-800

Geschäftsleitung:

Antonia Henkel

Reservierung, Anmeldung:

Tel.: 09436 950-914 und -907, Fax: 09436 902067


PASSAUER WOLF Reha-Zentrum Nittenau
Eichendorffstraße 21
93149 Nittenau

E-Mail

nittenau@passauerwolf.de

Webseite

www.passauerwolf.de

IK

IK 510 932 586 (Neurologie)
IK 260 930 766 (Neurologische Früh-Reha Phase B)
IK 510 932 597 (Geriatrie)
IK 510 933 428 (Uro-/Onkologie)

PDF (Drucken / Speichern)

SERVICE-TELEFON: 0214 35769-0