REHA & AHB/AR

Klinikfinder

HESCURO KLINIKEN Bad Bocklet

Bad Bocklet

Rehabilitations- und Präventionszentrum für Innere Medizin / Onkologie, Urologie, Orthopädie, Psychosomatik und Geriatrie

97708 Bad Bocklet


Ortsinfo

Das Bayerische Staatsbad Bad Bocklet ist als Moor- und Mineralheilbad bekannt. Der Kurort liegt idyllisch im UNESCO Biosphärenreservat Rhön, eingebettet in eine Schleife der Fränkischen Saale, umgeben von Wald und Hügeln.

Ausstattung

Das multiprofessionelle Team der HESCURO KLINIKEN Bad Bocklet behandelt und therapiert Erkrankungen aus den Fachbereichen Innere Medizin, Onkologie, Urologie, Orthopädie, Psychosomatik und Geriatrie. Im Mittelpunkt sämtlicher diagnostischer und therapeutischer Betreuung steht immer der Patient in seiner Ganzheit und mit seinen Möglichkeiten. Die modernen und breit gefächerten Behandlungskonzepte basieren auf den drei Säulen: Ernährung, Bewegung und Entspannung.
Die 435 Einzel- und Doppelzimmer sind mit Dusche/WC und Balkon ausgestattet. Daneben sorgen großzügige Aufenthaltsräume, moderne Therapieabteilungen und ein Bewegungsbad für eine angenehme und erfolgreiche Rehabilitation. Ergänzt wird das Angebot durch die Balthasar-Neumann-Therme" mit Stahlwasser-Hallenbad und großer Saunalandschaft – Bio-Sanarium®, finnische Sauna, Dampfbad, Microsalt-Anwendung zur Salzinhalation, Weißlichttherapie-Raum, Schneekabine, Ruhebänke für Fußwechselbäder und Entspannungsräume zum Teil mit Wintergarten. Daneben sorgen unsere Fitnessräume sowie die drei DSV-lizenzierten Nordic-Walking-Strecken am Haus für Abwechslung."

Zusätzliche Leistungen

  • Präventions- und Partnerprogramme
  • Aufnahme von Begleitkindern mit Kinderbetreuung
  • Badearzt im Haus

Hauptindikationen

AHB/ARRehaKinder RehaHauptindikation nach Versorgungsvertrag
Stoffwechselerkrankungen
  • mit den Schwerpunkten Diabetes mellitus und Adipositas
Gastroenterologische Erkrankungen
  • Erkrankungen der Verdauungsorgane, Magen, Darm, Leber, Galle
Onkologische Erkrankungen
  • mit Schwerpunkt Uro-Onkologie
Psychosomatische / psychovegetative Erkrankungen
    Degenerative Erkrankungen des Stütz- u. Bewegungsapparates
      Entzündlich-rheumatische Erkrankungen
        Krankheiten der Niere, Harnwege, Prostata
          Geriatrische Erkrankungen

            Zusatzindikationen

            • Diabetes mellitus
            • Adipositas
            • Krankheiten der Atmungsorgane

              Gegenindikationen

              • Akute Erkrankungen und Infektionskrankheiten
              • Suchtformen jeglicher Art

              Besondere Qualitätsmerkmale in Ausstattung, Personal, Konzeption

              • Adipositas-Klinik (Adipositas-Konzept BRITTA)
              • Zertifizierte Diabetesberatung
              • Lehrküche
              • Zertifiziertes Wundmanagement
              • Kältetherapie
              • Behindertengerechte Einrichtung und Zimmer
              • Für pflegende Angehörige geeignet.
              • Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015, QMS Reha und BAR-Richtlinien

              Ansprechpartner

              Ärztliche Direktorin:

              Prof. Dr. med. Monika Reuss-Borst
              Fachärztin für Rheumatologie, Innere Medizin, Internistische Onkologie, Hämatologie, Sozialmedizin und Ernährungsmedizin
              Tel.: 09708 79-9213

              Vorstand:

              Alexander Zugsbradl
              Tel.: 09708 79 3000
              Fax: 09708 79-3435


              Kliniken Bad Bocklet AG
              Frankenstraße 36
              97708 Bad Bocklet

              E-Mail

              info-bb@hescuro.de

              Webseite

              www.hescuro.de

              IK

              IK 260 960 182 (Klinikum)
              IK 510 963 118 (Geriatrie)

              PDF (Drucken / Speichern)

              SERVICE-TELEFON: 0214 35769-0