REHA & AHB/AR

Klinikfinder

MEDICLIN Schlüsselbad Klinik

Bad Peterstal-Griesbach

Fachklinik für Orthopädie / Sportmedizin, Rheumatologie und Innere Medizin, Fachklinik für geriatrische Rehabilitation, Ambulantes Therapiezentrum

77740 Bad Peterstal-Griesbach


Ortsinfo

Die MEDICLIN Schlüsselbad Klinik in Bad Peterstal-Griesbach liegt im idyllischen Nationalpark Schwarzwald und lädt zur Genesung in der von Wäldern geprägten Natur ein. Bekannt ist der Ort vor allem durch seine Mineralquellen, welche seit jeher zur Heilung eingesetzt werden.
Die heutigen Gäste schätzen besonders die aktiven Freizeitangebote, welche in einem familienfreundlichen und traditionsreichen Ort angeboten werden. Diese bieten die Möglichkeit die Ruhe und Kraft der Natur auf sich wirken zu lassen und sowohl körperliche als auch geistige Erholung zu erlangen.

Ausstattung

Die Klinikanlage besteht aus insgesamt drei miteinander verbundenen Häusern. Seit Juli 2012 ist das Klinikgelände rauchfrei und verfügt über 147 Betten. Der Großteil der Zimmer ist rollstuhlgerecht eingerichtet. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Telefon, Kabel-TV und WLAN ausgestattet und verfügen teilweise über einen Balkon. Zudem bietet die Klinik vier Komfortzimmer mit besonderer Ausstattung an. Für alle Patienten stehen Waschmaschine, Trockner und Bügelraum zur Verfügung.
Bei all unseren Bestrebungen für den bestmöglichen Komfort und Service, liegt uns die Erholung und Entspannung unserer Patienten besonders am Herzen. Dafür haben wir einen angenehmen Rahmen geschaffen, der Ihnen eine entspannte Privatsphäre ermöglicht. So stehen Ihnen u.a. eine Bibliothek, verschiedene Sport, Hobby- und Ruheräume, Sauna, Schwimmbad, Hydrojetmassagen und eine Gartenanlage, direkt an der „Rench“ gelegen, zur Verfügung.

Zusätzliche Leistungen

  • Aufnahme von Begleitpersonen  nach Absprache
  • Ambulantes Therapiezentrum
  • Osteoporosescreening
  • Akupunktur
  • Medizinische Fußpflege

Hauptindikationen

AHB/ARRehaKinder RehaHauptindikation nach Versorgungsvertrag
Degenerative Erkrankungen des Stütz- u. Bewegungsapparates
  • Behandlung bei Zustand nach Gelenkersatz (TEP)
Unfall- und Verletzungsfolgen
    Entzündlich-rheumatische Erkrankungen
      Geriatrische Erkrankungen

        Zusatzindikationen

        • Stoffwechselerkrankungen
          • Herz-Kreislauferkrankungen

            Besondere Qualitätsmerkmale in Ausstattung, Personal, Konzeption

            • Bewegungsbad
            • Medizinische Trainingstherapie
            • Barfußpfad
            • Hilfsmittel- und Prothesenberatung
            • Osteoporosebehandlung
            • Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015, sowie den Qualitätsgrundsätzen des IQMP kompakt
            • Beteiligung an externen Qualitätssicherungsverfahren der DRV und GKV
            • Spezielle Behandlungs- und Therapiekonzepte: u.a. Therapiemodul „Alterstraumatologische Rehabilitation“ , „STARK“- das Adipositas-Programm, „HILFT“- das Rücken-Programm
            • IRENA (Intensivierte Rehabilitationsnachsorge)
            • Geriatrisches Kostangebot
            • Diagnostikausstattung: Ruhe-, Langzeit- und Belastungs-EKG, Echokardiografie,  Röntgen, Duplex-/ Doppler-Sonografie, Spirometrie, DXA Knochendichtemessung, Laboruntersuchungen im Haus und in Kooperation

            Ansprechpartner

            Ärztliche Verantwortung:

            Chefarzt Dr. med. Siegfried Wentz, FA für Orthopädie und Unfallchirurgie, Chirotherapie, Rheumatologie, Sportmedizin, Physikalische Therapie, Spezielle Orthopädische Chirurgie
            Leitender Arzt Ludwig Cramer, Facharzt für Innere Medizin / Kardiologie und Zusatzbezeichnung Geriatrie

            Service-Telefon:

            0800 7774086


            MEDICLIN Schlüsselbad Klinik
            Renchtalstraße 2
            77740 Bad Peterstal-Griesbach

            E-Mail

            info.schluesselbad@mediclin.de

            Webseite

            www.schluesselbad-klinik.de

            IK

            IK 510 834 393 (Orthopädie)
            IK 510 835 635 (Geriatrie)

            PDF (Drucken / Speichern)

            SERVICE-TELEFON: 0214 35769-0