Amrum


DRK-Zentrum für Gesundheit und Familie

Amrum

DRK-Zentrum für Gesundheit und Familie

Lage/Klima

Das DRK-Zentrum für Gesundheit und Familie liegt im Nordseebad Wittdün an der Südspitze der 30 km² großen Insel. Davon sind über 10 km² Strand. Im Westen brandet die Nordsee an den 1 km breiten „Kniepsand“, den breitesten Sandstrand Europas. Diese großartige Dünenlandschaft liegt nordwestlich von Wittdün – und hier türmen sich die Dünen bis zu 32 Meter auf.

Das einzigartige Reizklima mit der besonderen Mischung aus Wind, Sonne, Wasser und salzhaltiger Luft, wird zum Freiluft-Inhalatorium Nordsee. Staubfreie Luft, mit Mineralsalzen durchsetzt, kommt immer frisch von der See und hat einen sehr niedrigen Allergengehalt. So können auch Allergiker bei uns wieder aufatmen.

Diese natürlichen Heilkräfte sind Bestandteil des Therapiekonzeptes und unterstützen die übrigen therapeutischen Maßnahmen optimal.

Ausstattung des Hauses

Unterkünfte:
Das Zentrum verfügt über zwei Häuser mit insgesamt 37 Appartements mit getrenntem Mutter-Kind-Bereich, ausgestattet mit Dusche/WC, Telefon und Fernseher. Erwachsene können mit bis zu vier Kindern aufgenommen werden.

Gemeinschaftsräume:
Ein Speisesaal mit Blick auf das Meer, Frühstück und Abendessen als Buffet, mittags drei Menüs zur Auswahl, Sonderkostformen sind möglich. Einladende Aufenthaltsräume und Teeküchen mit Fernsehgeräten stehen ebenso zur Verfügung wie Bibliothek, Gymnastik- und Entspannungsräume. Außerdem finden Sie in unserem Zentrum Sauna, Solarium und Waschsalon.

Für die Kinder

unter 3 Jahren:
Im Miniclub werden Kinder im Alter von 6 Monaten bis 2 Jahre in den Vormittagsstunden liebevoll betreut. Die Betreuung richtet sich nach den Therapiezeiten der Erwachsenen.
ab 3 Jahren:
Die Betreuung durch unser qualifiziertes Fachpersonal erfolgt in altersspezifischen Gruppen im Zauberland, im Fliegenden Klassenzimmer und in der Rappelkiste.
Qualifizierte Hausaufgabenbetreuung für schulpflichtige Kinder.
Außerdem finden Kinder grenzenlosen Spielraum in einer intakten Natur.

Öffnungszeiten Kinderbetreuung:

Montag bis Freitag: 8.30 bis 16.00 Uhr
Am Wochenende Mutter-Kind-Interaktionen.

Zusatzleistungen

Kostenlos:
Abholung und Betreuung der Anreisenden von der Fähre. Freier Eintritt ins Amrumer Badeland und in die Medizinische Trainingstherapie des Amrum Spa. Wattführung ins Weltnaturerbe.
Hinweis: Regelmäßiger Fährverkehr nach Fahrplan mit der W.D.R.-Fährlinie mit Fahrzeugbeförderung von Dagebüll nach Wittdün/Amrum.

Indikationen / Heilanzeigen

  • Atemwegserkrankungen
    • Asthma bronchiale
    • Bronchitis
    • Infektanfälligkeit
  • Psychosomatisch-psychovegetative Erkrankungen
    • Erschöpfungszustände
    • Überlastungszustände bei familiären Konflikten
    • Akute Belastungsreaktion
  • Stoffwechselerkrankungen
    • Adipositas
  • Hauterkrankungen
    • allergische Hauterkrankungen
    • Neurodermitis

Zusatzindikation

  • Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems
    • Gelenk- und Rückenbeschwerden

Gegenindikation (nicht behandelt werden)

  • Schwerstbehinderung
  • schweren Herz-Kreislauferkrankungen
  • Anfallsleiden

Therapieformen

  • Sport- und Bewegungstherapie (z. B. Nordic Walking und Gymnastik)
  • Krankengymnastik, Wirbelsäulengymnastik, Rückenschule
  • Atemgymnastik
  • Massagen, Manuelle Lymphdrainage
  • Medizinische Bäder und Manuelle Therapie
  • Entspannungsverfahren
  • Strukturierte Patientenschulungen / Fachvorträge
  • Psychologische Gruppen- und Einzelberatung
  • Ernährungsberatung

Schwerpunktkuren

  • Adipositas
  • Trauerbewältigung
  • „Aktion Mütze“ – Kindheit ohne Kopfschmerzen


IK 510 107 439

SERVICE-TELEFON: 0214 35769-111