Pellworm


DRK-Zentrum für Gesundheit und Familie

Pellworm

DRK-Zentrum für Gesundheit und Familie

Lage/Klima

Das DRK-Zentrum befindet sich auf der grünen Nordseeinsel Pellworm, inmitten des Weltnaturerbes Wattenmeer an der schleswig-holsteinischen Westküste. Dank dieser Lage sind Sie und Ihre Kinder mittendrin in der Klima- und Thalasso-Therapie. Sie können sich in klarer Luft bewegen, innehalten, sich entspannen, den Stress des Alltags hinter sich lassen und neue Kraft für künftige Herausforderungen tanken. Einkaufsmöglichkeiten, Cafés, Restaurants, Bank und Post finden Sie im 500 m entfernten Ortskern.

Ausstattung des Hauses

Unterkünfte:
Das Dr. Gabriele Akkerman-Haus ist behindertengerecht gebaut und verfügt über 32 komfortable 1,5 Zimmer-Appartements sowie 4 rollstuhlgerechte 1,5-Raum-Familienappartements mit Balkon oder Terrasse. Alle sind hell und freundlich eingerichtet, mit allergiegerechten Bodenbelägen und mit Telefon, Fernseher und Dusche/WC ausgestattet.

Gemeinschaftsräume:
Für die Gestaltung Ihrer Freizeit stehen Ihnen Aufenthaltsräume, Teeküchen, Gymnastik- und Kreativräume, Bibliothek, Sauna und ein Kinderspielplatz direkt auf dem Gelände zur Verfügung. Ein Verbindungsgang führt direkt vom Haus zum attraktiven und erlebnisreichen Freizeitbad „PelleWelle“.

Für die Kinder

unter 3 Jahren:
Kleinkinder im Alter von 6 Monaten bis zu 2 Jahren werden in den Vormittagsstunden in der „Strandkrabben“-Gruppe liebevoll betreut. Zusätzlich können die Kinder auch nachmittags während der Therapien betreut werden.
ab 3 Jahren:
Im Kindertreff werden die Kinder im Alter von 2 bis 12 Jahre in altersgerechten Gruppen von qualifiziertem Fachpersonal betreut. Gemeinsam die Natur erleben, basteln, malen, Spiel- und Sportangebote wahrnehmen und Spaß haben. Schulpflichtige Kinder können an einer qualifizierten Hausaufgabenbetreuung teilnehmen.

Öffnungszeiten Kinderbetreuung:

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 8.30 bis 16.00 Uhr
Mittwoch von 8.30 bis 14.15 Uhr
Mutter-Vater-Kind-Interaktionen / Ausflüge

Zusatzleistungen

Kostenlos:
Bustransfer vom Fähranleger zum Kurzentrum, Arztsprechstunde, Wasser, Tee, Bibliothek, Sauna, Schwimmbad und PKW-Parkplatz am Haus.
Hinweis: Regelmäßiger Fährverkehr nach Fahrplan mit der Fährlinie mit Fahrzeugbeförderung von Nordstrand nach Pellworm.

Indikationen / Heilanzeigen

  • Atemwegserkrankungen
    • Asthma bronchiale
    • Bronchitis
    • Infektanfälligkeit
  • Psychosomatisch-psychovegetative Erkrankungen
  • Erschöpfungszustände
  • Überlastungszustände bei familiären Konflikten
  • Hauterkrankungen
    • Allergien
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Ernährungsbedingtes Über- und Untergewicht

Zusatzindikation

  • Erkrankungen des Muskelskelettsystems
    • Gelenk- und Rückenbeschwerden
  • Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems

Gegenindikation (nicht behandelt werden)

  • Anfallsleiden
  • Psychosen
  • schweren Herz-Kreislauferkrankungen

Therapieformen

  • Strukturierte Patientenschulung für Atemwege, Neurodermitis, Gewichtsreduktion, Stressmanagement
  • Psychologische Gruppen- und Einzelberatung
  • Erziehungsberatung (u. a. nach dem Konzept „Starke Eltern – Starke Kinder“ des Deutschen Kinderschutzbundes)
  • Atemtechnik, Inhalationen
  • Krankengymnastik
  • Massage/Reflexzonentherapie
  • Hydro-, Balneo- und Thermotherapie
  • Entspannungstherapie (Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Phantasiereisen, Yoga)
  • Ernährungsberatung
  • Beschäftigungstherapie
  • Sport- und Bewegungstherapie
  • Psychomotorik

Schwerpunktkuren

  • Burnout-Prävention
  • Familien mit autistischen Kindern
  • Väter in Erziehungsverantwortung / Alleinerziehende Väter
  • Weihnachts- und Silvesterkuren


IK 510 104 551

SERVICE-TELEFON: 0214 35769-111