Mutter / Vater & Kind-Kuren

Schwerpunktkuren

Themen der Schwerpunktkuren:

Familien mit Adoptiv- und Pflegekindern

Insbesondere auf emotionaler Ebene sind Eltern mit Adoptivkindern oft einer erheblichen psychischen Belastung ausgesetzt. So wird der Umgang mit älteren Kindern, zusätzlich zu pubertätsspezifischen Gegebenheiten, durch schwere Identitätsprobleme der Kinder erschwert.

Diese Schwerpunktkuren kommen im Rahmen einer Mutter-/Vater-Kind-Kur für Familien mit Adoptiv- und Pflegekindern in Betracht.

Ziele

Ziel unserer Ärzte, Psychologen, Physiotherapeuten und Ernährungsberater ist es, den Familien in ihrer speziellen Situation zu helfen, wieder neue Kraft für den Alltag, Anregungen für ein besseres Alltagsmanagement sowie eine Stabilisierung der Familienstruktur zu erreichen.

Kliniken

Termine

Die möglichen Termine und weitere Informationen zur Schwerpunktkur teilt Ihnen gerne das Team unseres Gesundheitsservice beim Beratungsgespräch mit.

SERVICE-TELEFON: 0214 35769-111