Mutter / Vater & Kind-Kuren

Schwerpunktkuren

Themen der Schwerpunktkuren:

Zöliakie

Im täglichen Leben sind nicht nur die Zöliakie-Betroffenen selbst eingeschränkt, sondern auch das familiäre Umfeld dieser Patienten ist mitbelastet. Die Mütter/Väter sehen sich damit konfrontiert, ihr Kind ständig vor glutenhaltigen Nahrungsmitteln zu schützen. Diese dauernde Wachsamkeit kostet immense Energie. Die „Sonderstellung“ des betroffenen Kindes birgt häufig Eifersuchtspotential unter Geschwistern und löst oftmals unterschwellig auch Partnerschaftskonflikte aus.

Ziele

Eine Mutter/Vater & Kind-Kur ist eine Möglichkeit, diese besondere Situation mit speziell geschultem Fachpersonal zu überdenken und zu klären. Die Küche ist auf die Bedürfnisse der Patienten ideal vorbereitet, bietet Tipps zur Zubereitung glutenfreier Speisen, viele Kochrezepte sowie Hinweise auf Bezugsquellen für Nahrungsmittel. In medizinischen und psychologischen Einzel- und Gruppengesprächen werden Fragen fachlich kompetent beantwortet und Lösungsansätze erarbeitet.

Kliniken

Termine

Die möglichen Termine und weitere Informationen zur Schwerpunktkur teilt Ihnen gerne das Team unseres Gesundheitsservice beim Beratungsgespräch mit.

SERVICE-TELEFON: 0214 35769-111