Mutter / Vater & Kind-Kuren

Schwerpunktkuren

Themen der Schwerpunktkuren:

Kinder mit Down-Syndrom

Bei der Schwerpunktkur für Familien mit mindestens einem Kind mit Down-Syndrom wird eine verstärkte, intensive Betreuung der Kinder angeboten.

Die Eltern können sich in dieser Zeit erholen und haben die Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen. Es besteht die Möglichkeit, Entspannungstechniken zu erlernen und sich in Gesprächskreisen Hilfestellungen für den Alltag zu erarbeiten.

Ziele

In der Kindertagesstätte werden die Kinder in Integrationsgruppen betreut. Täglich wird ein interessantes, abwechslungsreiches Freizeitprogramm für Kinder und Eltern angeboten. Somit haben die Familien die Möglichkeit, neben Spaß und Spiel, gemeinsame Erfahrungen in einem neutralen Umfeld zu sammeln.

Kliniken

Termine

Die möglichen Termine und weitere Informationen zur Schwerpunktkur teilt Ihnen gerne das Team unseres Gesundheitsservice beim Beratungsgespräch mit.

SERVICE-TELEFON: 0214 35769-111