Aktivkuren in Europa

Geprüfte Qualität

 

Das 14- bzw. 21-tägige Vorsorgeprogramm wird ausschließlich in ausgewählten, anerkannten und qualitätsgeprüften Kurorten und Kureinrichtungen unter fachärztlicher Aufsicht durchgeführt. 

Basierend auf Ihrem Selbstauskunftsbogen und im Zusammenhang mit einer umfassenden Beratung vor Antritt der Kur sowie einer eingehenden medizinischen Untersuchung vor Ort, wird ein individuelles Therapie- und Trainingsprogramm zusammengestellt.

Die Vorsorgekur erfolgt nach neuesten Erkenntnissen der Kurortmedizin, verbunden mit ortsgebundenen Heilmitteln.

Die Kurmaßnahmen werden nach Möglichkeit in homogenen Gruppen durchgeführt und den Versicherten ein deutschsprachiger (Gruppen-) Betreuer zur Seite gestellt.

SERVICE-HOTLINE: 0214 35769-0